Protokoll der Mitgliederversammlung des Pina-Bausch-Freundeskreises e.V. am 27.11.2015 in der Bausmühle

Anwesend: Anne Grafweg, Anne Siebel-Lenz, Elfi Zillessen, Petra Schmidt-Kröger, Christian Wittig, Sabine Franzen, Jan Ulrich Hasecke, Wolfgang Lenz, Wolfram Schneider-Mombaur, Jenny Dinnebier (zeitweise)

1. Entlastung von Vorstand und Schatzmeisterin für 2014

Bei der letzten Mitgliederversammlung wurde zwar über den Abschluss für 2014 informiert und gesprochen, der formale Beschluss wurde jedoch vergessen. Dies wird nachgeholt. Petra Schmidt-Kröger beantragt die Entlastung für Vorstand und Schatzmeisterin für das Jahr 2014. Beschluss: Einmütig angenommen bei Enthaltung der Schatzmeisterin.

2. Veranstaltung am 20.2.2016 im Kunstmuseum Solingen

Einzelheiten der Veranstaltung werden besprochen und Aufgabenverteilungen vorgenommen:

Das Kunstmuseum stellt den Raum gegen Miete zur Verfügung. Getränke stellt der Verein kostenlos zur Verfügung. Sabine übernimmt dafür die Organisation. Die Installation von Güdny und Wolfram kann bis zum darauffolgenden Montag im Raum verbleiben.

Nach der bisherigen Kostenabschätzung ist die Veranstaltung bei 180 Teilnehmenden und einem Eintrittspreis von 15€ finanzierbar. Laut Peter Schmiegelow fällt dieses Mal für Prof. Allert kein Honorar an. Petra schlägt vor, einen Förderantrag an die Sparkassen-Stiftung zu stellen und wird entsprechende Anfragen vornehmen.

Wolfram Schneider-Mombaur stellt seinen Entwurf für das Plakat vor, der auf allgemeine Zustimmung stößt. Der Entwurf wird an die Mitglieder rundgeschickt mit der Bitte um kurzfristige Rückmeldung. Dazu wird Jan Ulrich ein Etherpad einrichten. Wolfram, Jan Ulrich und Anne G. entscheiden dann über die endgültige Fassung, die – falls möglich und sinnvoll – auch für andere Werbemittel wie Flyer bzw. die Eintrittskarten verwendet werden könnte. In Bezug auf den Kartenvorverkauf werden Sabine und Wolfgang mit Buchhandlungen sprechen, ob dort der Vorverkauf laufen kann und welche Kosten eventuell dafür anfallen.

Die Pressearbeit übernimmt Jan Ulrich.

Für die Organisation der Plakatverteilung erklären sich Anne S-L und Elfi bereit.

3. Mitglieder

Es gibt zwei Austritte. Anne S-L berichtet über gezahlte und ausstehende Mitgliedsbeiträge. Sie wird demnächst Erinnerung für 2015 (und früher) verschicken. Anfang nächsten Jahres schreibt sie die Mitglieder dann wegen des Beitrages für 2016 an.

4. Nächste Mitgliederversammlung

Auf die Tagesordnung der nächsten Mitgliederversammlung soll a) die Höhe der Mitgliedsbeiträge und b) die Gestaltung und das Hosting der Website gesetzt werden.

Anne G. schließt die Versammlung um 20:30.

Für das Protokoll: Wolfgang Lenz

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.